IEE > Personal > Prof. Dr.-Ing. H.-P. Beck

Prof. Dr.-Ing. H.-P. Beck

Werdegang • Veröffentlichungen • Projekte • Weitere Informationen

 

Mitgliedschaften und Funktionen
in wissenschaftlichen Vereinigungen und Verbänden (Auswahl) seit:

1996: Member of the International Scientific Committee for Electrical Power Quality and Utilsation

2000: Ordentliches Mitglied der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft, Klasse der Ingenieurwissenschaften

2002: Ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie der Technik-Wissenschaften e. V. (acatech)

2002: Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates der Clausthaler Umwelttechnik-Instituts GmbH

2003: Stellv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses der “Landesstrategie Brennstoffzelle” in Niedersachsen

2004: Niedersächsischer Vertreter in der EU-Kommission C (Versammlung der Regionen Europas)

2004: Niedersächsischer Vertreter in der “Mirror Group Hydrogen and Fuel Cell Technology Platform” der EU

2006-2011: Sprecher des Forschungsverbundes Energie Niedersachsen

2006: Federführer bei der Planung des Energieforschungsinstitutes Niedersachsen in Goslar (Beginn 07/2007)

 

 

weitere Mitgliedschaften in Fachausschüssen, Gremien sowie Gutachtertätigkeit zur Vergabe von Stipendien (DAAD, Konrad-Adenauer-Stiftung, etc.), Preisen (IHK Braunschweig, Eta-Wettbewerb, etc.) und Forschungsvorhaben (DFG, DBU, AiF, BMU, VW-Stiftung, EWE, E.ON, etc.)

 

Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019